<< zurück

Gustav

Das neue Gustav-Album «666» besingt zum einen die dunklen Seiten des Lebens, die Biester und Dämonen im Menschen, die unerfüllten Hoffnungen, Zweifel und Verzweiflungen, zum andern leuchten im gleichen Verhältnis zum Dunkel aber auch Zuversicht, Ruhe, Wärme, Schönheit und Leichtigkeit. Der Mensch als zweigeteiltes janusköpfiges Wesen in einer Welt voller Kontraste. Heilbringend und böse zugleich, schön und hässlich, liebend und hassend, vollendet, aber unvollkommen. Doch der provokante Albumtitel hat noch eine andere Bedeutung: «666» ist Gustavs 6. Album mit 12 Titeln, 6 in französischer, 6 in deutscher Sprache. Ein Auftritt von Gustav ist mehr als nur ein Konzert. Es ist Konzert, Entertainment, Komik, Chaos, Grenz-, Tief- und Irrgang in einem. Kein anderer versteht es derart gut, den Moment für sich zu nutzen, ihn spontan in seine Show einzuflechten und das Publikum in Brand zu legen. Wer Gustav je einmal gesehen hat, weiss warum man ihn eine Bühnenwildsau nennt.

12.15 - 13.15 Stage 1